Gewalt war, ist und wird immer auch ein Mittel der

Gewalt war, ist und wird immer auch ein Mittel der politischen Auseinandersetzung sein. In einer Demokratie will der Staat das Monopol auf Gewalt haben, bedingungslos und unhinterfragt. Das Menschen das nicht einfach hinnehmen war, ist und wird hoffentlich immer so bleiben! 1/x