Ich find’s immer erstaunlich, dass an allem Schuld

Ich find’s immer erstaunlich, dass an allem Schuld sein soll z. B. an kultureller Entfremdung & an Flüchtlingskrise. So als wäre sie eine Super-Diktatorin & keine gewählte demokratische Politikerin. So braucht man sich auch nicht an die eigene Nase fassen. Sehr praktisch.