Meine Mutter musste damals vor dem Kommunismus fliehen.

Meine Mutter musste damals vor dem Kommunismus fliehen. Diese Erfahrung prägt das Leben unserer Familie bis heute noch und jetzt darf ich mir von manchen Genossen (!) anhören, dass der Kommunismus eine „Traumvorstellung“ sei oder damals doch gar nicht „echt“ war. Schämt euch.