Moin, ihr Lieben Obwohl getäuscht vertrau ich immer

Moin, ihr Lieben
Obwohl getäuscht
vertrau ich immer neu,
nie lasse ich es zu,
dass ich verzag
reiche die Hand,
vergebe, ohne Scheu
weil ich die Hoffnung
nicht verlieren mag,
schimpft mich der Dummheit
wie es euch gefällt,
Verzeihen birgt das Licht
das unser Sein erhellt
A.F.